Regelwerk

Hier die wichtigsten Regeln im Überblick




  • Match erstellen: Der Spieler, der auf der Matchseite zuerst genannt wird, muss den gegnerischen Spieler zu einem Freundschaftsspiel einladen. Es dürfen keine FUT-Teams (FIFA Ultimate Team) genutzt werden, sondern lediglich Teams der nationalen Ligen sowie Nationalmannschaften. Hierbei müssen die Online-Kader genutzt werden. Außerdem müssen ingame 6 Minuten als Halbzeitdauer festgelegt werden. Pro Runde wird nur ein Spiel ausgetragen.
  • Ergebnis eintragen: Beide Spieler müssen das korrekte Resultat auf der entsprechenden Matchseite sofort nach Ende des Matches eintragen. Trägt ein Spieler kein oder ein falsches Resultat ein, muss sein Gegner zeitnah Protest einlegen.
  • Screenshots machen: Es wird dringendst empfohlen von jedem Endergebnis einen Screenshot aufzunehmen und auf die jeweilige Matchseite hochzuladen. Die zwei wichtigen Informationen die aus dem Screenshot hervorgehen müssen sind das Resultat, sowie die Information welcher Spieler mit welcher Mannschaft gespielt hat. Bitte sendet also einen screenshot von dem "Revanche"-Bildschirm ein.
  • Support Tickets: Wenn Probleme auftreten oder etwas unklar ist, sollte ein Support Ticket geschrieben werden.


Vollständiges Regelwerk




  1. Allgemeines
  2. Turnierformat
  3. Anmeldung
  4. Vor dem Match
  5. Während des Matches
  6. Nach dem Match
  7. Regelbruch
  8. Preise


Allgemeines



Turnier


Der R+V Esports Knappencup 04 ist ein von der Freaks 4U Gaming GmbH organisiertes FIFA 20-Turnier, welches ausschließlich auf der Playstation 4 ausgespielt wird. Die Teilnahme ist ausschließlich auf Spieler aus Deutschland beschränkt.

Administration


Jede natürliche Person, die von der Freaks 4U Gaming GmbH autorisiert wurde, die Administration basierend auf diesen Regeln und Vorschriften durchzuführen, wird im nachfolgenden “Admin” genannt. Die Gesamtheit der Admins ist die “Administration”.

Teilnehmer und Verpflichtungen



Jede natürliche Person, die einen legalen Playstation-Network-Account besitzt, ist berechtigt an dem Turnier teilzunehmen und wird im Folgenden als „Spieler“ tituliert.



Mit der Teilnahme am R+V Esports Knappencup 04 erkennen Spieler das Regelwerk ohne Einschränkung an und folgen den Anweisungen der Administration. Die Auslegung des Regelwerkes liegt allein im Ermessen der Administration. Entscheidungen können die nachfolgenden Regeln ersetzen, wenn diese dem Erhalt des Wettbewerbsgedankens entsprechen. Alle in diesem Regelwerk nicht aufgeführten Sonderfälle bedürfen einer individuellen Prüfung durch die Administration. Maßnahmen können von den hier genannten abweichen, werden aber in jedem Fall mit dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit sowie der Konformität mit dem restlichen Regelwerk ergriffen.



Jeder Spieler erkennt das Recht von der Freaks 4U Gaming GmbH an, das Regelwerk zu jedem Zeitpunkt anzupassen oder zu ändern, ohne dass die Freaks 4U Gaming GmbH die Spieler über die Anpassungen und/oder Änderungen informieren muss.



Jeder Spieler hat anderen Spielern sowie der Administration den gebührenden Respekt entgegenzubringen. Beleidigungen, unfaires und/oder respektloses Verhalten werden nicht toleriert und können mit dem sofortigen Ausschluss aus dem Turnier geahndet werden.



Jeder Spieler muss die aktuelle Version von FIFA 20 installiert haben und hat dafür Sorge zu tragen, sich frühzeitig über neue Updates zu informieren und diese auf sein System aufzuspielen. Patchen ist unter normalen Umständen keine gültige Begründung, um eine Partie zu verzögern.



Jeder Spieler muss mindestens das 16. Lebensjahr erreicht haben.



Jeder Spieler muss mindestens seit dem 01.05.2019 ohne Unterbrechung in Deutschland leben.



Jeder Spieler muss versuchen jedes Match zu gewinnen. Das absichtliche Verlieren eines Matches ist strengstens untersagt.



Spielerprofile, die gegen Community-Standards verstoßen, sind nicht zugelassen. Darunter fallen unter anderem rassistische, antisemitische, sexistische, homophobe, transphobe oder anderweitig beleidigende Namen, Bilder oder Profilbeschreibungen. Die Administration hat das Recht anstößige oder beleidigende Bilder, Namen oder Profilbeschreibungen ohne Vorwarnung zu ändern oder zu löschen.



Datenschutzrechtliche Bestimmungen



Jede Person, die an einem Spiel des R+V Esports Knappencup 04 teilnimmt, erklärt sich hiermit einverstanden, dass Spielernamen sowie Ton- und Bildaufnahmen, in denen der Spieler widergegeben wird, für Veröffentlichungen auf Webseiten von der Freaks 4U Gaming GmbH, deren Social-Media-Kanälen und im Rahmen der Presse unentgeltlich genutzt werden können. Die Freaks 4U Gaming GmbH ist damit zu einer zeitlich und örtlich uneingeschränkten und unbegrenzten Nutzung, Speicherung und Verwendung des Materials berechtigt.



Jeder Spieler ist dazu verpflichtet seinen Playstation-Network-Account auf seinem GameSports Account einzutragen. Der Spieler ist nur dann spielberechtigt, wenn der im Profil angegebene Playstation-Network-Account zum Spielen verwendet wird. Der Game Account kann selbstständig im Nutzerzentrum über "Game Accounts" angepasst werden.



Jeder Spieler kann auf freiwilliger Basis seinen R+V-Code oder die FC Schalke 04-Mitgliedsnummer eingeben. Jeder Spieler erklärt sich außerdem einverstanden, dass die FC Schalke 04-Mitgliedsnummer zur Verifizierung an FC Schalke 04 gesendet werden kann.



Die Benutzung von mehreren GameSports Accounts ist untersagt.



Mit der Teilnahme am R+V Esports Knappencup 04 erklären sich alle Spieler einverstanden, dass ihr Playstation-Network-Account für Dritte sichtbar ist.



Um Täuschung und Betrug in Wettbewerben, in denen es um Fairness und Integrität im Esport oder auch um Geld- und Sachpreise geht, zu vermeiden, hat die Freaks 4U Gaming GmbH ein berechtigtes Interesse daran (Datenschutzgrundverordnung; Erwägungsgrund 47), Game Accounts zu pseudonymisieren und bis zu fünf (5) Jahre nach Benutzerkontolöschung zu speichern.



Kommunikation



Die primäre Kommunikationsplattform für den R+V Esports Knappencup 04 ist www.ruv-knappencup.de. Andere Spieler können mithilfe der unter dem jeweiligen Match befindlichen Kommentarfunktion kontaktiert werden.


Sollten Absprachen zwischen zwei (2) Spielern außerhalb der Matchkommentare vorgenommen werden, müssen diese von beiden Teams in den Match-Kommentaren vermerkt und bestätigt werden. Screenshots von Unterhaltungen außerhalb der Matchkommentare sind als Beweis nicht zugelassen.



Aktivität


Mit der Anmeldung zum R+V Esports Knappencup 04 erklärt sich jeder Spieler zur aktiven Teilnahme bereit. Um andere Spieler nicht unnötig an Spieltagen warten zu lassen, sollte jeder Spieler stets zu dem offiziellen Matchtermin spielbereit sein.

Diskretion


Jegliche direkte Kommunikation zwischen Spielern und Administration ist vertraulich. Die Veröffentlichung von Supportinhalten ist nur mit schriftlicher Erlaubnis der Administration zulässig.

Turnierformat



Format


Der R+V Esports Knappencup 04 ist in drei (3) Phasen unterteilt:
  • Qualifier-Phase
  • Online-Finale
  • Offline-Finale


Qualifier-Phase



Die Qualifier-Phase besteht aus sechs (6) einzelnen Qualifiern, die separat voneinander ausgetragen werden.



Alle Matches werden im Best-of-One (Bo1) ausgespielt. Mögliche Ergebnisse sind Sieg (zwei Punkte), Unentschieden (ein Punkt) und Niederlage (null Punkte). Die Zahl der geschossenen Tore ist irrelevant.



Jeder Qualifier wird im Swiss-Format mit sechs (6) Runden ausgespielt. In jeder Runde wird ein (1) Match ausgetragen, in dem wiederum zwei (2), ein (1) oder null (0) Punkte geholt werden können.



Das Ranking innerhalb eines Qualifiers wird nach den erspielten Punkten berechnet. Sollten zwei oder mehrere Spieler Punktgleichheit aufweisen, wird der Buchholz-Score hinzugezogen. Der Buchholz-Score eines Spielers ist die Summe der Punkte aller seiner Gegner.



Basierend auf der Anzahl der gesammelten Punkte nach sechs (6) Runden, werden für jeden Qualifier sogenannte Knappenpunkte (KP) verteilt:

  • 12 Punkte: 50 KP
  • 11 Punkte: 40 KP
  • 10 Punkte: 30 KP
  • 9 Punkte: 25 KP
  • 8 Punkte: 15 KP
  • 7 Punkte: 10 KP
  • 6 Punkte: 5 KP
  • 0-5 Punkte: 0 KP

Die Knappenpunkte aus allen Qualifiern werden am Ende aufaddiert. Die 32 Spieler mit den meisten Knappenpunkten qualifizieren sich für das Online-Finale.


Online-Finale



Das Online-Finale besteht aus zwei (2) Phasen:


  • Round-Robin-Gruppenphase
  • Playoffs

Die 14 bestplatzierten Spieler qualifizieren sich für das Offline-Finale.


In der Gruppenphase werden alle 32 Spieler basierend auf ihre erspielten Knappenpunkte in acht (8) Gruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe wird Round-Robin (Jeder gegen Jeden) gespielt. Alle Matches werden im Best-of-One (Bo1) ausgespielt. Der Erstplatzierte aus jeder Gruppe qualifiziert sich für das Offline-Finale. Die Zweit- und Drittplatzierten kommen in die zweite Phase des Online-Finales.



Sollten zwei (2) oder mehr Spieler punktgleich sein, gelten folgende Regeln zur Lösung des Gleichstandes:


  • Tordifferenz
  • Anzahl geschossener Tore
  • Direkter Vergleich
  • Los

Um die oben genannten Punkte nachvollziehen zu können, sind alle Spieler dazu angehalten aussagekräftige Screenshots von allen Spielen aufzunehmen. Bei Aufforderung der Administration sind die Screenshots auf der jeweiligen Matchseite hochzuladen. Sollte kein Screenshot vorliegen, werden Siege mit 1-0, Unentschieden mit 0-0 und Niederlagen mit 0-6 gewertet.



In den Playoffs werden die übrigen 16 Spieler in einer einfachen K.O.-Runde aufeinandertreffen, um die letzten sechs (6) Plätze für das Offline-Finale auszuspielen. Dabei trifft in der ersten Runde ein Erstplatzierter auf einen Zweitplatzierten einer anderen Gruppe. Die vier (4) Sieger der zweiten Runde qualifizieren sich für das Offline-Finale. Die vier (4) Verlierer der zweiten Runde erhalten eine neue Chance und spielen in einer weiteren Runde die übrigen zwei (2) Plätze für das Offline-Finale aus. Alle Matches werden im Best-of-One (Bo1) ausgespielt. Sollte ein Spiel Unentschieden enden, muss ein neues Spiel mit den gleichen Mannschaften und gleichen Spieleinstellungen gestartet werden. Hierbei gilt nun die „Golden Goal“-Regel. Der Spieler, der das erste reguläre Tor schießt, gewinnt das Match sofort.



Offline-Finale auf Schalke


Das Offline-Finale findet am 08.12.2019 von 13:30 Uhr bis ca. 18 Uhr auf Schalke statt. Die 20 Spieler werden auf vier (4) Gruppen verteilt, in denen Jeder gegen Jeden spielt. Die vier (4) Gruppenersten kommen in die Playoffs, die in einer einfach K.O.-Runde ausgespielt werden.

Zeitplan



Jeder Qualifier wird an einem Tag ausgetragen. Der Terminplan ist wie folgt:



Jeweils 30 Minuten vor Beginn der Qualifier bzw. des Online-Finales müssen die Spieler ihre Teilnahme bestätigen (Check-In).



In den Qualifiern kann jede neue Runde erst dann starten, wenn alle bisherigen Matches abgeschlossen sind. Alle Matches müssen schnellstmöglich gestartet werden. Die Verlegung von Matches ist nicht möglich.



Anmeldung



Qualifier-Phase



Die Registrierung für die Qualifier-Phase für den R+V Esports Knappencup 04 ist ab dem 19.10.2019 um 14 Uhr geöffnet. Ab diesem Zeitpunkt kann sich jeder Spieler für alle sechs (6) Qualifier anmelden.

Online-Finale



Die 32 Spieler mit den meisten Knappenpunkten sind automatisch für das Online-Finale qualifiziert.



Bei Gleichstand zwischen zwei (2) oder mehr Spielern, entscheiden folgende Regeln:


  • Durchschnittliche Knappenpunkte pro Qualifier-Teilnahme
  • Höchste Einzelergebnisse aus einem Qualifier
  • Losverfahren

Beispiele:

Beispiel 1: Spieler A und Spieler B haben je 120 KP. Spieler A hat an vier Qualifiern teilgenommen, Spieler B an drei. Spieler A hat 30 KP pro Qualifier verdient, Spieler B 40 KP. Spieler B ist daher höher platziert.

Beispiel 2: Spieler C und Spieler D haben an je vier Qualifiern teilgenommen und insgesamt je 70 KP geholt.
Ergebnisse Spieler C: 30, 30, 10, 0 KP
Ergebnisse Spieler D: 30, 15, 15, 10 KP
Spieler C ist demnach höher platziert (gleiche Anzahl an Teilnahmen, gleiches höchstes Ergebnis, besseres zweithöchstes Ergebnis).


Für das Online-Finale haben die Spieler eine halbe Stunde vor Start Zeit, um ihre Teilnahme zu bestätigen (Check-In).



Offline-Finale



Die für das Offline-Finale qualifizierten Spieler werden im Anschluss an das Online-Finale von entsprechender Stelle kontaktiert.



Neben den durch das Online-Finale qualifizierten Spielern, erhalten außerdem sechs (6) weitere Spieler eine Wild Card, die zur Teilnahme am Offline-Finale berechtigen.



Nur Spieler, die mindestens an einem Qualifier teilgenommen sowie eine verifizierte FC Schalke 04-Mitgliedsnummer oder einen verifizierten R+V-Code auf der Webseite eingegeben haben, können eine Wild Card erhalten.



Vor dem Match



Verfügbarkeit


Während der aktiven Teilnahme am Turnier muss jeder Spieler in FIFA 20 und auf der Turnierwebseite verfügbar sein.

Match Erstellen


Der Spieler, der auf der Matchseite zuerst genannt wird, muss den gegnerischen Spieler zu einem Freundschaftsspiel einladen. Es dürfen keine FUT-Teams (FIFA Ultimate Team) genutzt werden, sondern lediglich Teams der nationalen Ligen sowie Nationalmannschaften. Hierbei müssen die Online-Kader genutzt werden. Als Halbzeitlänge sollen sechs (6) Minuten eingestellt werden.

Pünktlichkeit


Ist ein Spieler zehn (10) Minuten nach offizieller Startzeit eines Matches nicht bereit, verliert er das Spiel kampflos und wird disqualifiziert. Der Gegner muss dies via Support Ticket unter Angabe ausreichender Beweise melden.


Während des Matches



Bugs


Der Missbrauch eines Bugs ist streng untersagt.

Cheating


Die Nutzung von Soft- oder Hardware, die FIFA 20 in irgendeiner Weise beeinflussen, ist untersagt.

Spielende


Ein Spiel endet, wenn das FIFA 20-Spiel ebenfalls endet und ein Endergebnis feststeht. Im Falle eines Spiels, das der „Golden Goal“-Regel unterliegt, endet das Spiel mit dem ersten regulären Tor.

Nach dem Match



Ergebnis eintragen


Beide Spieler müssen das korrekte Resultat auf der entsprechenden Matchseite sofort nach Ende des Matches eintragen. Trägt ein Spieler kein oder ein falsches Resultat ein, muss sein Gegner zeitnah Protest einlegen.

Proteste



Jegliche Fragen und Beschwerden zum Turnier müssen via Support-Ticket eingereicht werden. Die Administration ist auf anderem Wege nicht zu erreichen und wird darüber keine Fragen beantworten.



Proteste und Beschwerden bezüglich eines Matches werden nur bearbeitet, wenn sie innerhalb von zehn (10) Minuten nach Ende des Matches per Support Ticket eingereicht werden. Support Tickets, die nach dieser Frist eingesandt werden, können nicht berücksichtigt werden.



Spieler sind dazu angehalten möglichst viele Beweise ihrem Protest beizufügen und möglichst detaillierte Angaben zu machen. Eine Upload-Funktion zum Hochladen von Screenshots ist dafür in jedem Match verfügbar. Ein Upload auf externen Seiten wird nicht akzeptiert, sofern dies nicht ausdrücklich von der Administration gewünscht oder gefordert ist.



Ist das Ergebnis eines Matches umstritten, und es kann fristgerecht kein eindeutiger Ergebnis-Screenshot vorgelegt werden, wird das als Niederlage für beide Spieler gewertet.



Regelbruch



Regelverstöße oder die Nichtbeachtung von Anordnungen eines Admins können eine Strafe für den Spieler zu Folge haben. Art und Menge der Bestrafung werden von einem Admin bestimmt. Mögliche Strafen beinhalten unter anderem:
  • Verlieren eines Spiels
  • Disqualifikation vom Turnier
  • Disqualifikation von künftigen Turnieren
  • Reduzierung des Preisgelds


Preise



Am Offline-Finale werden folgende Preise ausgespielt:
  • 1. Platz: 500 Euro + Esports-Trikot
  • 2. Platz: Esports-Trikot + Corsair Gaming Bundle
  • 3. Platz: Esports-Trikot + Nullfear-Pullover




Letzte Änderung: 24.11.2019